Gemeinde Erkheim

Seitenbereiche

  • Hintergrundbild Markt Erkheim
  • Hintergrundbild Markt Erkheim
  • Hintergrundbild Markt Erkheim
  • Hintergrundbild Markt Erkheim
  • Hintergrundbild Markt Erkheim

Mitglied der
VG Erkheim

Zum Internetauftritt der VG Erkheim Zum Internetauftritt der VG Erkheim
Zum Internetauftritt der VG Erkheim Zum Internetauftritt der VG Erkheim
Notruf Notruf
Polizei 110
Feuer 112
Verkehrsunfall  
PI Mindelheim 08261/7685-0
Rettungsdienst 19222
Giftnotruf 089/19240
THW Memmingen 08331/88890
   
Wasserwart 0151/12306866
Bauhofleiter 0171/5811664
Bürgermeister 08336/805357-0

Volltextsuche

Willkommen in Erkheim

Navigation

Seiteninhalt

Gewalttaten, Opfer von
Beschreibung

Personen, die durch einen vorsätzlichen und rechtswidrigen tätlichen Angriff auf ihre Person oder mittelbar durch einen solchen Angriff auf einen Dritten einen Gesundheitsschaden erleiden, erwerben einen Anspruch auf Entschädigung. Stirbt ein Verletzter an den Folgen der Gewalttat, haben auch seine Hinterbliebenen einen Anspruch. Einem tätlichen Angriff stehen Straftaten gleich, die durch Gift oder gemeingefährliche Mittel (z. B. in verbrecherischer Absicht herbeigeführte Überschwemmungen, Brandstiftungen oder Seuchen) verübt werden.

Keine Ansprüche auf Entschädigung entstehen, wenn die Verletzung fahrlässig herbeigeführt wurde, der Verletzte die Schädigung selbst verursacht hat und bei Folgen von Straßenverkehrsdelikten.

Art und Höhe der Leistungen entsprechen den Hilfen für Kriegsopfer.

Opfern von Gewalttaten steht darüber hinaus ein Anspruch auf psychotherapeutische Betreuung in einer sogenannten Traumaambulanz zu.

Gesetz über die Entschädigung für Opfer von Gewalttaten – OEG, §§ 31 – 37, 138 Absatz 7 SGB XIV i.V.m. Art. 60 Absatz 5 Gesetz zur Regelung des Sozialen Entschädigungsrechts

Zentrum Bayern Familie und Soziales - Versorgungsamt; Zentrum Bayern Familie und Soziales - Hauptfürsorgestelle

www.zbfs.bayern.de

Zuständiges Amt
Zentrum Bayern Familie und Soziales
Hausanschrift
Kreuz 25
95445 Bayreuth
Postanschrift
95440 Bayreuth
Fon:
+49 921 605-03
Fax:
+49 921 605-3903
zurück

Weitere Informationen

Kontakt

Markt Erkheim
Marktstraße 1
87746 Erkheim

08336 / 805357 - 0

08336 / 805357 - 50

Aktuelles

Alle wichtigen Nachrichten und Meldungen der Gemeinde Erkheim!

Weiter zu Aktuelles