Gemeinde Erkheim

Seitenbereiche

  • Hintergrundbild Markt Erkheim
  • Hintergrundbild Markt Erkheim
  • Hintergrundbild Markt Erkheim
  • Hintergrundbild Markt Erkheim
  • Hintergrundbild Markt Erkheim

Mitglied der
VG Erkheim

Zum Internetauftritt der VG Erkheim Zum Internetauftritt der VG Erkheim
Zum Internetauftritt der VG Erkheim Zum Internetauftritt der VG Erkheim
Notruf Notruf
Polizei 110
Feuer 112
Verkehrsunfall  
PI Mindelheim 08261/7685-0
Rettungsdienst 19222
Giftnotruf 089/19240
THW Memmingen 08331/88890
   
Wasserwart 0151/12306866
Bauhofleiter 0171/5811664
Bürgermeister 08336/805357-0

Volltextsuche

Willkommen in Erkheim

Navigation

Seiteninhalt

Ausnahme-Visum; Ausstellung
Beschreibung

An der deutschen Grenze (ggf. auch bei Einreise über einen deutschen Flughafen) können die mit der Kontrolle des grenzüberschreitenden Verkehrs beauftragten Behörden unter bestimmten Voraussetzungen Ausnahme-Visa erteilen. Jedoch müssen hier durch den Antragsteller, gegebenenfalls unter Vorlage von Belegen, unvorhersehbare zwingende Einreisegründe geltend gemacht werden.

Ein Ausnahme-Visum kann als einheitliches (Schengen-)Visum oder als nationales Visum erteilt werden. Dies richtet sich nach dem Aufenthaltszweck. Die entsprechenden Erteilungsvoraussetzungen des jeweiligen Visums müssen in der Regel auch bei der Erteilung eines Ausnahme-Visums vorliegen.

Die maximale Gültigkeitsdauer eines Ausnahme-Visums beträgt grundsätzlich jeweils 15 Tage.

Zuständiges Amt
Bundespolizeidirektion München
Hausanschrift
Infanteriestraße 6
80797 München
Postanschrift
Infanteriestraße 6
80797 München
Fon:
+49 89 12149-0
Fax:
+49 89 12149-1199
zurück

Weitere Informationen

Kontakt

Markt Erkheim
Marktstraße 1
87746 Erkheim

08336 / 805357 - 0

08336 / 805357 - 50

Aktuelles

Alle wichtigen Nachrichten und Meldungen der Gemeinde Erkheim!

Weiter zu Aktuelles